Merkur, Mond und Milchstraße

Titel: Merkur, Mond und Milchstraße – Auf Entdeckungsreise im All

Autor: Chang-hoon Jung

Illustration: Min-o Choi

Übersetzung aus dem Koreanischen: Mina Arnoldi

Verlag: Gerstenberg

2016

 

Eine abenteuerliche Entdeckungsreise durch unser Sonnensystem beginnt in diesem spannend erzählten Bilder- und Sachbuch für Kinder mit der Frage, wo in den Weiten des Weltalls wir Menschen denn leben könnten, wenn wir irgendwann einmal von unserem Planeten Erde wegziehen müssten.

Könnten uns Merkur, Venus, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus oder Neptun geeignete Lebensräume bieten? Jeder dieser Planeten, mit denen die Erde gemeinsam die Sonne umkreist, wird in Wort und Bild auf je einer Doppelseite vorgestellt. Auf dem Einen fehlen uns Wasser und die Luft zum Atmen, der Andere ist ziemlich heiß, der Nächste viel zu kalt oder es herrschen unglaubliche Druckverhältnisse …

Die jeweiligen Gegebenheiten werden durch Zeichnungen, in denen ein professorales, ein wenig verwirrt anmutendes Männchen vom Typ „verrückter Wissenschaftler“ und zwei Kinder in Astronautenanzügen, gemeinsam in einer einem Smoothie-to-go-Becher nicht unähnlichen Raumkapsel von Planet zu Planet schwebend und sich den unterschiedlichsten -allesamt eher unwirtlichen- Gefilden stellend, auf sehr lustige Weise veranschaulicht.

Nachdem sich die gemeinsam erkundeten Planeten als für einen Umzug ungeeignet erweisen, gilt es nun, weiter zu suchen, wozu sich Kinder -je nach Naturell auf wissenschaftlichere oder phantasievollere Weise- durch die interessante Lektüre, eine überaus gelungene Symbiose von Bilder und Sachbuch, ausgesprochen ermuntert fühlen werden.

Was trotz des Spaßes an der hypothethischen Umzugsvorstellung jedoch vor allem gilt, wird ebenso deutlich gemacht: dass unsere wichtigste Aufgabe darin bestehen muss, unseren Planeten bewohnbar zu erhalten – ein Thema, für das Kinder sehr offen und zu begeistern sind.

Hanna Nebe-Rector

http://www.MALKASTL.de

… und hier sind die vom Buch inspirierten Bilder unserer MALKASTL-Kindermalgruppe zu sehen: https://www.facebook.com/media/set/?set=a.1029463153758561.1073742000.277116992326518&type=3

 

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu „Merkur, Mond und Milchstraße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s