ZUSAMMEN!

Text und Illustration: Daniela Kulot

Verlag: Gerstenberg, 2016

 

Dass in diesem neuen Pappbilderbuch von Daniela Kulot -deren sympathischen Protagonisten mit ihren Kulleraugen, charakteristischen Nasen und großen Köpfen ein hoher Wiedererkennungsfaktor zueigen ist-  eine Geschichte über Freundschaft, Toleranz und Zusammenhalt erzählt wird, erschließt sich bereits beim ersten Blick auf die Titelseite: Aufgereiht auf einer Wiese stehend sind viele Kinder, Mädchen und Jungen unterschiedlicher Größe, Haut- und Haarfarbe -unter ihnen auch eines im Rollstuhl- zu sehen. Die einen blicken fröhlich in die Welt, andere erscheinen eher nachdenklich oder schüchtern, eines gar etwas zornig oder zumindest verstimmt. Auf der Buchrückseite setzt sich die illustre Menschenreihe fort – nun sind mit einem Papa, der ein Baby auf dem Arm trägt und einer Oma mit Gehstock auch zwei Erwachsene dabei. Katze, Vogel und Schmetterling (dieser sogar mit Hut …) haben sich wie zufällig unter die Menge gemischt und vom Titel-Schriftzug, der mit einem Ausrufezeichen versehen wurde, blickt neugierig ein Marienkäfer auf die Gesellschaft.

Die lustigen Reime widmen sich mehr oder weniger alltäglichen Situationen wie Essen, Baden, Verkleiden, aufs Klo gehen oder Äpfel stibitzen, deren Bewältigung zusammen oft viel besser als allein gelingt, wie die knuffigen Zeichnungen mit vielen darin zu entdeckenden kleinen Details (und wer genau hinschaut, wird auf jeder Doppelseite unter anderem auch jenen geheimnisvollen grüngezackten Reptilienschwanz entdecken …) überzeugend verdeutlichen. Dabei spielt es keine Rolle, ob diejenigen, die etwas zusammen meistern, dünn oder dick, klein oder groß, dunkel oder hell, mit oder ohne Handicap oder sonstwie unterschiedlich sind. Hauptsache ist, sie tun es zusammen!

Zusammen ist dann auch das Verjagen jenes ominösen grünen Reptils (wobei das Verjagen eher wie ein freundlich-neugieriges Hinterherlaufen und das etwas ängstlich dreinblickende Reptil nicht wirklich furchterregend, sondern eher niedlich erscheint …) nur noch eine Kleinigkeit!

Die Freude am gemeinsamen Tun und der Erfolg des Zusammen-stark-Seins wird hier auf  humorvolle Weise und ganz ohne erhobenen pädagogischen Zeigefinger vermittelt.

Hanna Nebe-Rector, http://www.malkastl.de

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s