Knallbunt & unsichtbar

Titel: Knallbunt & unsichtbar. Farbenpracht und Tarnung in der Tierwelt

Fotografie: Konrad Wothe

Text: Martin Rasper

Verlag: Knesebeck, 2016

 

Der wunderschöne Bildband mit zahlreichen faszinierenden Bildern des Zoologen, Verhaltensforschers und Tierfotografen Konrad Wothe mit  Texten von Martin Rasper, dem es gelingt, komplexe Themen verständlich, interessant und unterhaltsam in Worte zu fassen, widmet sich thematisch der Betrachtung einer Gegensätzlichkeit: auf der einen Seite der nahezu verschwenderischen Farbenpracht vieler Tiere in Gestalt bunter Papageien, Schmetterlinge, Frösche  oder Echsen und andererseits der nicht minder verblüffenden Unscheinbarkeit kunstvoll getarnter Lebensformen wie beispielsweise die mit Zweigen leicht zu verwechselnden Stabheuschrecken oder die wie flechtenüberzogene Baumrinde aussehenden Blattschwanzgeckos aus Madagaskar.

Das grünlastige Buchcover bildet einen ebenso grünen Gecko mit gelborangen, roten und blauen Farbsprengseln auf dem Körper ab und gibt einen Vorgeschmack auf die 191 Buchseiten mit vielen meisterhaft eingefangenen, farbig opulenten Tierporträts, welche dem Betrachter das ganze Wunderwerk der Natur, welches die Evolution hervorgebracht hat und dessen Farbpalette schier unerschöpflich zu sein scheint, beeindruckend vor Augen führt. Nicht nur exotische Tiere stehen dabei im Fokus, sondern auch heimische Tierarten wie Eisvogel, Tagpfauenauge, Biene oder Fuchs.

In einführenden Worten zur Farbvielfalt der Tiere, wird auf die farbliche Entwicklung und deren Bedeutung für die einzelnen Arten eingegangen, was in den folgenden vier größeren Kapiteln, unterteilt in Insekten, Spinnen & Krebse, Vögel, Säugetiere, Amphibien & Reptilien noch hochinteressant vertieft wird. Wunderbare Fotografien, teilweise in beeindruckenden Nahaufnahmen -so zum Beispiel Schmetterlingsflügel, deren samtene Oberfläche einen Impuls des Darüberstreichenwollens wecken, farbschillernde Vogelfedern in beinahe mikroskopischer Genauigkeit oder ein wie ein grünrotes Mosaikkunstwerk anmutender Chamäleonschwanz- laden zum staunenden Schwelgen in Farben und Formen ein.

Nicht nur für Naturliebhaber, sondern auch für Künstler und Augenmenschen kann dieser phantastische Bildband eine erquickende Quelle der Inspiration sein.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s