Metropolen

Text & Illustration: Benoit Tardif

Verlag: NordSüd, 2017

 

Bevor wir Bilder malen, reisen wir in die Welt unserer inneren Bilder. Innere Bilder speisen sich aus äußeren Bildern – Bildern von Erlebnissen wie Reisen …

Mit dem Bilderbuch „Metropolen“ können wir uns auf 32 Bildtafeln auf eine bunte Bilderbuch-Weltreise begeben. Metropolen wie London, Paris, New York, Tokio oder Sydney und viele weitere werden überblicksartig auf je einer Doppelseite mit den bekanntesten Sehenswürdigkeiten und Eigenheiten in kräftig bunten Farben und Zeichnungen, die ein wenig an Piktogramme erinnern, charakterisiert. Knappgehaltene Textinformationen weisen auf Besonderheiten hin. So ist zu erfahren, dass es in London häufig regnet, dass der Eiffelturm 324 Meter misst, dass die Amsterdamer Fahrad-Fans sind, dass es überall in Berlin bemalte Bären, in Zürich einen aus Containern gebauten Turm oder in Barcelona eine Eidechsenstatue gibt. Auf den Vorsatzseiten geben farbige Weltkarten einen  Überblick über die geografische Lage der Städte und Länder.

Ein grafisch sehr schön gestaltetes Nachschlagewerk, welches sich zum großen Teil über die Bilder erschließt, das große Lust aufs Welt-Entdecken macht und zugleich eine wunderbare Inspirationsquelle zum Träumen oder Malen ist.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s