Ich male mir ein seltsames Tier

Text: Sarah Neuman

Illustration: Renate Habinger

Verlag: NordSüd Verlag, 2017

 

Bunte Tupfen, Linien und Kreise dominieren das Titelbild. Alles erscheint irgendwie unfertig und experimentell. Das Mädchen -jenes, welches aus lauter Langeweile und Frust beschließt, sich selbst ein seltsames Tier zu malen- sieht selbst ein wenig seltsam, ja beinahe tierisch aus mit seinen spitzen Ohren und einem hinter dem Röckchen hervorblitzenden Schwänzchen.

Skizzenhafte Alltagsszenen bestimmen die ersten beiden Doppelseiten: durch den Regen marschierende Kuscheltiere samt Schirm in Begleitung ihrer Besitzerin, Kleider, Schuhe und Spieltiere auf der Wäscheleine, Putzutensilien, Bügelbrett, Waschmaschine, Klammern und Bügelbrett offenbaren einen minder spannenden Tag – fast möchte man meinen, hier die Lebenswirklichkeit einer gestressten Hausfrau zu entdecken.

Sodann beschließt die kleine, nun mit einem Riesenbuntstift ausgerüstete kleine „Hausfrau“ aus jenem Alltagseinerlei auszubrechen, indem sie sich in Begleitung ihrer Kuschelkameraden forsch ans Werk macht, um ein „seltsames Tier“ zu malen. Beginnend mit vielen bunten Kreisen, die nach und nach mit Augen, Mündern und Ohren versehen und damit zu Gesichtern werden und später Körperformen bekommen, bis sich ein elefantenartiges Wesen beim Kritzeln, Tupfen und Malen herauskristallisiert, das nun zum Spielen aufgefordert werden kann.

Schließlich dankt das Mädchen nicht nur dem Tier, sondern sich selbst: „Ich sage danke zu ihm und sage danke zu mir, denn ohne mich wäre das Tier ja nicht hier.“

Ein bemerkenswert schöner Gedanke, sich bei sich selbst für das gemalte Bild zu bedanken …

Und wir -die Kinder meiner Malgruppen und ich- bedanken uns für diese schöne, verspielt-fröhliche und anregende Bilderbuchgeschichte in Reimen, welche auf phantasievolle und unaufdringliche Weise zum Malen inspiriert, mit dem man auf dem beigelegten Malbogen oder anderswo sogleich beginnen möchte.

Hanna Nebe-Rector  – http://www.MALKASTL.de

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s