Rätselhafte Labyrinthe

Illustration: Christoph Hoppenbrock

Verlag: moses., 2017

http://www.moses-verlag.de

 

Aus der Zeitschrift Geolino, welche Kinder sehr engagiert an vielfältige Themen aus Natur, Technik, Geschichte, Kultur und Zeitgeschehen heranführt, stammen die beliebten phantasievollen und farbenfrohen  Labyrinthe von Christoph Hoppenbrock, die erfreulicherweise nun in einem broschierten 80seitigen Buch zusammengefasst wurden.

Es gilt, den richtigen Weg zum Ziel durch 24 rätselhafte Irrgärten zu finden. Unterwegs gibt es dabei allerlei Überraschendes zu entdecken oder spannende und knifflige Rätsel zu lösen. Verschiedene Symbole sind zu beachten, die jedoch auch mal in die Irre führen können, Buchstaben einzusammeln und in die richtige Reihenfolge zu bringen, Zahlen zu Formen zu verbinden, versteckte Worte zu suchen und vieles mehr. Dabei können  Kinder eine Menge aus verschiedenen Wissensgebieten lernen und obendrein viel Spaß haben.

Schade nur, dass die Bindung einige Details verdeckt. Diese werden nur sichtbar bei sehr starkem Auseinanderpressen der Broschüre, was jedoch schnell zum Auseinanderreißen und damit zur getrübten Rätselfreude führen könnte. Die Altersempfehlung ist mit  8 Jahren angegeben, was mir recht optimistisch erscheint, da die Rätsel doch mitunter recht anspruchsvoll sind. Mit etwas (menschlicher und/oder medialer) Hilfe kann das Lösen der Aufgaben jedoch gut gelingen und zur Freude an der gemeinsamen Herausforderung beitragen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s