Gärtnern in Beet, Topf & Kasten

Buchvorstellung von Hanna Nebe-Rector, malkastl.de

Um ein Guckloch auf dem Buchcover, in das man von oben in einen Blumentopf schauen und eine sattgrüne kleine Pflanze beim Wachsen beobachten kann, gruppieren sich  Blumen, Früchte, kleine Tiere und Gartenwerkzeuge. Die 96 Seiten festen Papiers des Kinder-Gartenbuchs aus der Reihe „Expedition Natur“ werden mit einer Spiralbindung zusammengehalten und mit einem grünen Gummibändchen verschlossen – gleich auf den ersten Blick präsentiert es sich somit als ein praktisches und gestalterisch schönes Arbeitsbuch.

Die meisten Kinder sind gern draußen, buddeln mit Begeisterung in der Erde und wollen ihrem Forscherdrang in der Natur nachgehen, womit Gärtnern für sie eine ideale Beschäftigung ist und bei entsprechender Sorgfalt in der Pflege von Pflanzen mit bunten Blumen und leckeren Früchten reich belohnt werden kann. Das nötige Know-how liefert das speziell für Kinder geschriebene Buch über das Gärtnern in der Stadt und auf dem Land.

Zunächst werden die nötigen Gärtner-Geräte vorgestellt und ein Überblick über die verschiedenen gärtnerischen Tätigkeiten, welche in den einzelnen Monaten anfallen, gegeben sowie Grundwissen über die Bedürfnisse von Pflanzen vermittelt, bevor es ans eigentliche Gärtnern, beginnend mit der Samenaussaat, geht. Ist aus dem Samenkorn ein kleines Pflänzchen gewachsen, kommt es auf die richtige Pflege an, wozu auch die richtige Bodenpflege gehört.

Für unterschiedliche Interessen werden verschiedene spannende Gartenprojekte in den einzelnen Kapiteln Schritt für Schritt, gut verständlich und mit vielen begleitenden Fotos und Zeichnungen vorgestellt. So wird detailreich erklärt, wie Kartoffeln im Topf wachsen, wie gepflanzt, ein- und umgetopft wird, wie Pflanzen vermehrt werden können, wie richtig gegossen und gedüngt wird, wie Kräuterbeete und Beerengärtchen, Pizza- Ritter- oder Indianerbeete angelegt werden oder Bienen-Rastplätze entstehen können und vieles mehr. Sogar Rezepte zum Verarbeiten der eigenen Ernte und kreative Spiel- und Basteltipps, wie beispielsweise zur Herstellung und Verwendung von Pflanzenfarben, fehlen dabei nicht.

Wie viel Freude es machen kann, sich um Pflanzen zu kümmern, wird mit dem Buch, das bei der Lektüre augenblicklich Lust aufs Gärtnern macht, überzeugend, verständlich und unterhaltsam dargestellt.

 

Titel: Gärtnern in Beet, Topf & Kasten – Das Gärtnerbuch für Kinder

Autor: Bärbel Oftring

Verlag: moses.

Erscheinungsjahr: 2018

ISBN: 978-3-89777-965-5

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s